POLIGENIUS – So soll Schule sein

Welcher schulische Weg ist der beste für mein Kind?

Kinder sollten so lange wir möglich ihre Motivation zum Lernen behalten. Darum bemühen wir uns indem wir ein Schulkonzept anwenden, welches Hürden von herkömmlicher Schule überwindet und Chancen nutzt, die Privatschule bietet. Die staatliche Anerkennung unserer Schulen und die damit verbundenen staatlichen Bildungspläne gewährleisten, dass mit dem Besuch unserer privaten Schulen keine Nachteile verbunden sind.

POLIGENIUS ist daher eine echte schulische Alternative, die die ulmer Bildungslandschaft seit vielen Jahren bereichert.

Eine starke Gemeinschaft

In unserer lebendigen Schulgemeinschaft sind wir im Austausch mit allen Beteiligten des Schullebens: Schulleitung, Sekretariat, Lehrkräfte, Schülerschaft, Eltern und außerschulische Partner. Wir wollen Schule als Lebensraum gestalten – deshalb ist ein respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander Voraussetzung für unseren Schulalltag.

Bild POLIGENIUS

Offen für alle

Der Besuch der POLIGENIUS Privaten Schule ist durch das niedrige Schulgeld für alle Schülerinnen und Schüler ermöglicht und folgt den offiziellen Bildungsplänen des Landes Baden-Württemberg. Als organisierte und etablierte Schule sind wir nach außen transparent und offen – zum Beispiel auch für Kooperationen und Projekte, die den Unterricht bereichern.

POLIGENIUS Private Schule Ulm

Personalisierte Apple iPads als Arbeitsmittel (auch Leihen möglich)

Großes außerunterrichtliches Angebot (z. B. Selbstverteidigungs-AG)

Busbeförderung bis Klasse 8

Nachmittagsbetreuung

Termine & Themen

Momentan gibt es keine bevorstehenden Termine. Schauen Sie bald wieder vorbei!

Alle News aus Ulm

Kontakt

schulinfo

Ihre Ansprechpartnerin

Frau MIELING

Eberhard-Finckh-Straße 39 89075 Ulm

ulm-efs@poligenius.com 0731 7903890

Sprechzeiten Sekretariat

Während der Schulzeit

Persönliche Erreichbarkeit: Montag bis Freitag, 7:30 bis 13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Donnerstag, 7:30 bis 16:00 Uhr, Freitag 7:30 bis 13:00 Uhr

 

Während der Schulferien und an beweglichen Ferientagen

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag, 7:30 bis 16:00 Uhr, Freitag 7:30 bis 13:00 Uhr

 

Individuelle Termine mit den Ansprechpersonen der jeweiligen Schule können über das Sekretariat vereinbart werden.